Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile  
Fonds Soziales Wien

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
wieder wohnen Startseite
wieder wohnen Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

SchülerInnen spenden Flüchtlingen Spielsachen

Mittwoch, 06. Juli 2016

Großartiger Einsatz einer Klasse des GRG 17 für die von "wieder wohnen" betreuten Flüchtlinge: Nach einer Spendensammlung übergaben die SchülerInnen neue Spielgeräte im Wert von 400 Euro an den Pavillon X im Geriatriezentrum am Wienerwald.


​Bereits seit vergangenem September setzen sich die SchülerInnen des GRG 17 Geblergasse intensiv mit dem Thema Flucht und Flüchtlinge in Österreich auseinander. Eine der Klassen entschloss sich im Zuge dessen, eine Sammelaktion für den Pavillon X zu starten. 400 Euro kamen so zusammen.

Von dem Geld kauften die Jugendlichen Fußbälle, Hoolahoop-Reifen und andere Spielsachen für draußen. Die Beschenkten freuten sich sehr über die Spenden und probierten die Bälle in einem Fußballmatch mit den SchülerInnen gleich aus.

Besichtigung als Dankeschön

Für die jungen SpenderInnen gab es als kleines Dankeschön eine Führung durch den Pavillon samt Besichtigung der dort kürzlich eingerichteten Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstätte.

 

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten